Parks in Bangkok – Benjakiti Park

Bei meinem letzen Besuch in Bangkok hat es mich auch in den Benjakiti Park verschlagen. In diesem Park befindet sich auch der Ratchada Lake mit einer hübschen Uferpromenade.

Am besten erreicht man diesen Park mit dem Skytrain. An der Station Asok steigt man aus und nimmt den Exit 4, läuft bis zur Kreuzung und biegt nach Rechts ab. Nach ein paar Minuten erreicht man dann einen der 2 Eingänge in den Park. Der Park ist von 5 Uhr morgens bis 20 Uhr abends geöffnet.

DSCF3080

 

Direkt nach dem Eingang sieht man gleich den großen Ratchada Lake mit einer schönen Uferpromenade

DSCF3076

DSCF3057

 

Für Fotografen sollten vor allem die bunten Blumen und die exotischen Pflanzen interessant sein. Dazu bieten sich spannende Aussichten auf die umgebenden Hochhäuser an. Zur blauen Stunden kann man dort sicher schöne Panoramaaufnahmen erstellen. Morgens beginnt die blaue Stunde in Bangkok meist zwischen 05:30 und 07:00 Uhr, abends liegt der Beginn meist zwischen 18:00 und 19:15 Uhr. Wer’s ganz genau wissen will, kann sich den Beginn der blauen Stunde mit dem Dämmerungsrechner bei jekophoto.de ausrechnen lassen.

DSCF3059

 

Zum Benjakitti Park habe ich einen schönen Artikel bei www.entdecke-bangkok.de gefunden. Wer also noch was zur Entstehung oder zu Erholungs-/Sportmöglichkeiten in dem Park interessiert, der kann das dort nachlesen.

Und bei mir gibt’s noch ein paar Bilder dazu 😉

DSCF3065

DSCF3073

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Benjakiti Park - Photoupdate InstaThai

Schreibe einen Kommentar