Parks in Bangkok – Benjasiri Park

Auch wenn man es kaum glauben möchte, wenn man gerade mitten im Verkehschaos der Sukhumvit Road befindet, so gibt es doch auch hier Oasen der Ruhe. Eine solche Oase ist der Benjasiri Park. Der Park liegt an der Sukhumvit Road zwischen der Soi 22 und Soi 24. Am besten erreicht man ihn mit der BTS (Skytrain). An der Station Phrom Phong steigt man aus und läuft am Emporium Einkaufscenter vorbei und kommt dann direkt zu diesem hübschen Park.

DSCF3008

Direkt am Eingang zum Park stehen 2 hübsche Pavillions und ein Bassin.

Pavillion am Benjasiri Park

Pavillion am Benjasiri Park

Im Park ist ein kleiner Teich angelegt und viele Bänke laden zum Verruhen ein. Wem nur rumsitzen zu wenig ist, der kann sich auch sportlich betätigen. In einer Ecke stehen ein paar Sportgeräte herum.

für Sportliche

für Sportliche

Wer was für moderne Kunst übrig hat kommt in dem hübschen Park auch auf seine Kosten. Hier sind einige schöne Skulpturen ausgestellt.

Skulptur

Skulptur

Der Benjasiri Park ist von 05:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Und was man unbedingt beachten sollte: In thailändischen Parks ist das Rauchen verboten! Mir gefällt der Park sehr gut und ich werde sicher wieder mal die Ruhe dort genießen. Wie findet Ihr den Park? Wart Ihr schon mal da?

noch eine Skulptur

noch eine Skulptur

 

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Für mich gilt die Gleichung: Bangkok = Benchasiripark!
    Ich komme mehrmals im Jahr von München nach Bangkok, wohne in der Sukhumvit Soi 20 und beginne und beende meine Tage in diesem Park – und oftmals auch viele Stunden dazwischen.

Schreibe einen Kommentar